Prüfung und Berichterstattung

 

  • Im Rahmen der Sparte „Prüfung und Berichterstattung“  führen wir Jahresabschlussprüfungen durch als Prüfung von Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Anhang und Lagebericht zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften.
  • Freiwillige Jahresabschlussprüfung erhöhen die Akzeptanz des Unternehmens bei Kreditverhandlungen („Rating“).
  • Prüfungen des Internen Kontrollsystems von Unternehmen erfolgen zur Analyse von internen Abläufen und führen zu Verbesserungsvorschlägen als Folge der aufbauenden betriebswirtschaftliche Beratung.
  • Für Makler und Bauträger führen wir Prüfungen der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung nach den Vorschriften der Makler- und Bauträger-Verordnung (MaBV) durch.
  • Finanzdienstleistungsinstitute benötigen Prüfungen nach den Vorschriften des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG). Auch hier unterstützen wir unter Beachtung der für die spezielle Art des Instituts geltenden Regeln.
  • Als Prüfer für Qualitätskontrolle testieren wir die Praxisorganisation von Wirtschaftsprüfern und vereidigten Buchprüfern.
  • Sämtliche Prüfungen erfolgen in enger Abstimmung und in offener Kommunikation mit der Unternehmensleitung.